1 2 3 4 5 6 7

Die Kinder von Ahaus
oder das grüne Kaninchen

Ein Dokumentarfilm von Jessica Krummacher

Kurzinhalt

Es ist Sommer. Die Kinder von Ahaus spielen im Planschbecken. Vom Hof sieht man direkt auf die Lüftungsschächte des 200 Meter entfernten Atommülllagers. Die Frage nach einem atomaren Endlager ist bis heute ungeklärt.

Cast

Familie Lenting und Familie Nienhaus

Crew

Buch & Regie: Jessica Krummacher . Kamera: Anne Bürger, Björn Siepmann . Original-Ton: Floris Schönfeld, Michel Wagner . Schnitt: Jessica Krummacher

Produziert von Jessica Krummacher und Hannah Lea Maag. Unterstützt von Greenpeace Deutschland. In Zusammenarbeit mit HFF München.

Technische Daten

Deutschland 2005, Format DV, 1:1,85, Farbe, Stereo
Original Sprache deutsch
Länge 30 min

Festivals

Green City open space zum Tschernobyl-Jahrestag 2008
Stuttgarter Filmwinter 2007
Jahresausstellung Hochschule für Fernsehen und Film 2006
Soziales Zentrum Bochum 2006
Cinema Ahaus 2006

Downloads

Poster
 / 7
 |